Ein interinstitutionelle Hochschulwechsel aus dem Ausland

BEWERBUNGS- UND IMMATRIKULATIONSKALENDER:       

 Bewerbung  01 – 15 August 2020    
 Bewertung der Bewerbungen  24 – 28 August 2020
 Bekanntgabe der Ergebnisse auf der Website     03 September 2020
 Immatrikulation der Kandidaten  08 – September 2020
 
Für die Grundsätze für den Hochschul-/Studiengangswechsel im Bildungsjahr 2020-2021 von Hoschulprogrammen im Ausland an unsere Universität klicken Sie hier,
Für die Kontingente des Hochschul-/Studiengangswechsels im Bildungsjahr 2020-2021 von Hoschulprogrammen im Ausland an unsere Universität klicken Sie hier,

ERFORDERLICHE UNTERLAGEN FÜR DIE BEWERBUNG:
 Wenn die Bewerbungsunterlagen auf einer anderen Sprache außer Deutsch und English verfasst sind, müssen die Kandidaten eine von türkischen Auslandsvertretern genehmigte, notariell beglaubigte türkische Übersetzung beantragen.
Bewerbungen können innerhalb der oben angegebenen Frist, online über folgende Adresse eingereicht werden:
https://obs.tau.edu.tr/oibs/ogrsis/basvuru_yatay_login.aspx
  1. Kopie des Ausweises/Passes.
  2. Abiturzeugnis.
  3. Vom türkischen Bildungsministerium – Bezirkdirektion für nationale Bildung oder türkische Auslandsvertretung bekommene “Abitur Äquivalenzzertifikat” für Kandidaten, die das Abitur im Ausland abgeschlossen haben.
  4. Ein Dokument, aus dem hervorgeht, dass das Programm und die Hochschuleinrichtung, an der der Student/die Studentin im Ausland studiert, vom Hochschulrat als Einrichtung anerkannt wurde und zum Bewerbungsdatum zur Erteilung eines Bachelor-Diploms befugt ist.*
  5. ÖSYM[1]/YKS Zulassungsergebnis des Studenten/der Studentin aus dem Jahr, in dem er/sie immatrikuliert wurde und das Dokument mit Zulassungsergebnissen oder ein äquivalentes Dokument.
  6. Immatrikulationsbescheinigung (darf nicht älter als zwei Monate sein).
  7. Transcript (Dokument mit Studienleistungen) von der Universität (wo der Student/die Studentin immatrikuliert ist).
  8. Ein beglaubigtes Dokument mit dem Lehrplan und dem Studieninhalt des Fachbereichs der Universität (wo der Student/die Studentin immatrikuliert ist).
  9. Bei Studenten mit Durschschnitten in einem anderen Notensystem als 4er Notensystem ist ein beglaubigtes Dokument von der Universität erforderlich, auf dem die Durchschnitte im 100er Notensystem stehen (bei Bedarf wird die Umrechnungstabelle der YÖK[2] verwendet).
  10. Ein beglaubigtes Dokument mit der Bestätigung, dass kein Disziplinverfahren vorliegt (Falls diese Bestätigung auf der Studienbescheinigung oder auf dem Transcript steht, ist das Dokument nicht erforderlich).
  11. Vom Senat unserer Universität anerkanntes internationales Deutsch-Zertifikat
  12. Bei Studenten, die sich für ein Studium in Fachbereichen mit 30% deutsch als Studiumsprache (Fakultät für Rechtswissenschaften und Fakultät für Sozialwissenschaften) beworben haben, ein B2 Türkisch-Zertifikat oder ein Dokument, aus dem hervorgeht, dass der Student/die Studentin 700 Stunden Türkischunterricht hatte.
  13. Falls es vorhanden ist, ein Dokument, aus dem hervorgeht, dass der Student/die Studentin am Vorbereitungsprogramm teilgenommen hat.
  14. Erforderliche Dokumente für Studenten, die sich für einen Hochschul-/Studiengangswechsel von Universitäten beworben haben, die auf einer Rangliste mit 1000 Top-Universitäten der Welt stehen und von Academic Ranking of World University, QS World University Rankings, Times Higher Education World University Rankings erstellt worden sind:
    • Das Dokument für die Zulassung zur Universität im Ausland.
    • Das Dokument, aus dem hervorgeht, dass der Universität auf der Rangliste der 1000 Top-Universitäten steht.
(*unter e-devlet kann das Dokument aufgerufen werden, aus dem hervorgeht, ob die Hochschuleinrichtungen im Ausland anerkannt worden sind. Unter folgender Webseite kann im System mit Ausweisnummer und e-Devlet Passwort eine Abfrage durchgeführt werden.)
Studenten, die ein Recht für Immatrikulation bekommen haben, müssen bei der Immatrkikulation notariell beglaubigte oder von einem vereidigten Übersetzter erstellte türkische Übersetzung der oben genannten Dokumente einreichen.

 Kontaktdaten unserer akademischen Abteilungen:
Fakultät für Naturwissenschaften  +90(216) 333 3144 – 3140
Fakultät für Rechtswissenschaften  +90(216) 333 3406 - 3408
Fakultät für Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften  +90(216) 333 3204 - 3206
Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften  +90(216) 333 3355 - 3357
Fakultät für Ingenieurwissenschaften  +90(216) 333 3104 - 3106
Technische Probleme sollten an obs-destek@tau.edu.tr als E-Mail oder unter +90(216) 333 3550 – 3553 an die zuständige Person weitergeleitet werden.
 
 
[1] Zentralstelle für die Studienbewerberauswahl und die Vergabe von Studienplätzen
[2] Der Hochschulrat